Rezension: Fisch-Mafia von Eskil Engdal und Kjetil Sæter

Wie es sich für einen Krimi gehört, beginnt das Buch mit einem geheimen Treffen: „Der Regen peitscht gegen die großen Fensterscheiben des Flughafengebäudes. Er steht in der Ankunftshalle und hält ein Schild mit unseren Namen hoch, als würden wir zu einer Konferenz oder einer Safari abgeholt. Er habe seit vierundzwanzig Stunden nicht geschlafen, sagt er.“

Frank Schätzing bei Sea Shepherd: „Sind wir noch zu retten?“

Vor etwa 10 Jahren fesselte mich eine Bronchitis ans Bett und ich tauchte für 2 Wochen hinab in die Tiefsee und in die Welt von Frank Schätzings Buch „Der Schwarm“. Ich war fasziniert von der komplexen Welt der Meere und verschlang die 1000 Seiten. Seitdem bin ich ein großer Fan des bekannten Autors und freute mich, dass er auf dem Meeresschützertag von Sea Shepherd in Bremen den Vortrag „Sind wir noch zu retten?“ halten würde.

Open Ship der Sam Simon: „Auf den Sea Shepherd-Schiffen schlemmen wir vegan!“

Rainer Lenthe unterhält sich mit den Leuten in der Schlange und erzählt: „Die Sam Simon war früher einmal ein Forschungsschiff, das dazu diente, den Deckmantel der Wissenschaftlichkeit aufrecht zu erhalten. Wir haben das Schiff über ein Konsortium gekauft. Für uns war das sehr praktisch, weil wir so einen besseren Einblick in die Arbeitsweise der Flotte bekamen. Übrigens sind sehr viele Teile von deutschen Firmen in dem Schiff verbaut!“