Lecker essen, dauerhaft gesund werden und weniger Pillen schlucken! Klingt traumhaft? Ich zeige es dir!

Ich kann dir sehr gut helfen, wenn du eine der folgenden Krankheiten hast, da ich mich auf diese spezialisiert habe:

Schilddrüsenunterfunktion

Schilddrüsenunterfunktion

Gicht

Gicht

Getreideunverträglichkeiten aller Art, inklusive Zöliakie, Weizenallergie, ATI-Sensitivität und Weizenabhängige anstrengungsinduzierte Anaphylaxie (WDEIA)

Getreideunverträglichkeiten aller Art, inklusive Zöliakie, Weizenallergie, ATI-Sensitivität und Weizenabhängige anstrengungsinduzierte Anaphylaxie (WDEIA)

Diabetes-Typ 2

Diabetes-Typ 2

Adipositas

Adipositas

Header-Coaching-642x1024

Ernährung und Schlaganfallrisiko: Eier und rotes Fleisch können Hirninfarkte auslösen!

Eier und rotes Fleisch können Hirninfarkte auslösen, das zeigen die Ergebnisse der Auswertung einer großen europäischen Kohortenstudie. Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Nüsse und Samen schützen vor Hirninfarkten. Ein hoher Konsum von rotem und verarbeitetem Fleisch sowie von Eiern kann das Risiko für Hirnblutungen begünstigen. Wahrscheinlich ist, dass diese Effekte blutdruck- und blutfettvermittelt sind.

Mehr ...

Britische Ärzte fordern, kostenlose Schulmilch durch Pflanzenmilch zu ersetzen!

Britische Ärzte fordern, kostenlose Schulmilch durch Pflanzenmilch zu ersetzen! Ärzte von der Organisation Plant-Based Health Professionals UK forderten die britische Regierung auf, diesen Schritt für die Gesundheit der Kinder zu gehen.

Mehr ...

Das Herz eines veganen Sportlers: Morphologie und Funktion in der Echokardiographie

Immer mehr Sportler steigen spätestens nach dem Film Game Changers auf eine vegane Ernährung um. Zeigte der Film doch, dass vegane Sportler viel leistungsfähiger sind als sich konventionell ernährende Kontrahenten. Diese Studie vergleicht die Unterschiede in der körperlichen Leistungsfähigkeit sowie in der Herzmorphologie und -funktion zwischen veganen und fleischessenden Amateurläufern.

Mehr ...

Ein Traum wird wahr: Ohso lecker macht zuckerarmen Ketchup!

Ohso lecker stellt zuckerarmen Ketchup her! Ketchup ohne Zucker? Wäre das nicht toll? Endlich mal wieder Pommes mit Ketchup essen und dabei kein schlechtes Gewissen haben, das wäre schon traumhaft!

Mehr ...

American Cancer Society rät, Fleisch zu meiden, um das Krebsrisiko zu verringern

Die American Cancer Society rät, Fleisch zu meiden, um das Krebsrisiko zu verringern. Die American Cancer Society (ACS) stellte am 9. Juni in der Zeitschrift CA: A Cancer Journal for Clinicians ihre neuen Richtlinien zur Verringerung des Krebsrisikos vor. Die Organisation rät den Menschen, weniger rotes und verarbeitetes Fleisch und mehr ganze, pflanzliche Lebensmittel zu essen.

Mehr ...

Vegan bei Asthma: Reduziert eine vegane Ernährung die Asthmasymptome?

Reduziert eine vegane Ernährung die Asthmasymptome? Neue Forschungsergebnisse weisen auf die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung bei der Behandlung dieser chronischen Erkrankung hin.

Mehr ...

Gesund & kalorienarm: Vegane Brokkolicremesuppe

Dies ist eine sehr leicht und schnell zuzubereitende Suppe, für die man keine Kochfee sein muss.

Mehr ...

PETA verleiht den „Vegan Food Award 2020“

PETA verleiht den „Vegan Food Award 2020“: Da die Nachfrage nach veganen Lebensmitteln kontinuierlich wächst, setzen immer mehr Unternehmen auf tierfreie Produkte.

Mehr ...

Ärzte vom britischen Gesundheitssystem fordern Regierung auf, vegane Ernährung zu fördern

Ärzte vom britischen Gesundheitssystem fordern Regierung auf, vegane Ernährung zu fördern! Die Ärzte schlagen unter anderem vor, die Tierhaltung zu besteuern und die pflanzliche Ernährung zu subventionieren.

Mehr ...

Kardiologin Dr. Shireen Kassam: Krebsauslösendes verarbeitetes Fleisch nicht in Kliniken servieren

Die Kardiologin Dr. Shireen Kassam empörte sich im Gespräch mit Metro.UK: Krebsauslösendes verarbeitetes Fleisch nicht in Kliniken servieren! Es löse genau die Krankheiten aus, die in den Krankenhäusern behandelt werden würden!

Mehr ...

Vegane Antipasti-Platte

Antipasti liebe ich! Man kann sie wunderbar vorbereiten, sie halten sich etwas im Kühlschrank und man kann immer saisonales Gemüse verwenden neben den Klassikern Zucchini, Paprika und Aubergine. Für Spargel kann man zum Beispiel auch wunderbar Champignons, Tomaten, Kürbis, Fenchel oder Möhren nehmen.

Mehr ...

Pilotstudie zeigt eine sehr gute Mundgesundheit bei Veganern

Eine Pilotstudie zeigt eine sehr gute Mundgesundheit bei Veganern. Wieder ein Vorteil mehr für eine pflanzliche Ernährung!

Mehr ...

Vegan & glutenfrei: Rhabarber-Crumble

Vegan & glutenfrei: Rhabarber-Crumble ist eine sehr schnell und einfach zu machende Kuchenform, da man hier nur das Obst kleinschneidet, in eine gefettete oder mit Backpaier ausgelegte Auflauf- oder Tarteform legt, Crumble (Streusel) herstellt, auf dem Obst verteilt und die Form in den Ofen schiebt. Ohne gehen lassen, Teig herstellen oder ähnliches. Ich liebe es! Außerdem kann man die Crumble auch wunderbar ohne Mehl herstellen, zum Beispiel aus gemahlenen Nüssen usw.

Mehr ...

Meta-Analyse klinischer Studien zeigt: Kokosöl erhöht das LDL-Cholesterin signifikant

Kokosöl erhöht das LDL-Cholesterin signifikant! Das derzeit so gehypte und beliebte Kokosöl ist gar nicht so gesund, wie alle Leute immer betonen!

Mehr ...

Studie: Fettarm vegan verringert das Körpergewicht im Vergleich zur tierischen, ketogenen Ernährung

Fettarm vegan verringert das Körpergewicht im Vergleich zur tierischen, ketogenen Ernährung, die sogar das Diabetesrisiko erhöhte! Diese Studie war eine von den National Institutes of Health (NIH) finanzierte und von einigen der besten Ernährungswissenschaftlern durchgeführte.

Mehr ...

Vegan abnehmen: Pausen zum Halten einlegen?

Wenn man eine vegan abnehmen-Challenge startet, dann hat man meistens diese naive Vorstellung, dass man selbstverständlich jede Woche gleich viel und 10 Kilo in 10 Wochen abnimmt. Doch wie wir alle wissen, liegen Theorie und Praxis häufig sehr weit voneinander entfernt. Rechnerisch hätte ich seit meinem Beginn im Februar schon etwa 20 Kilo abnehmen müssen – stattdessen wiege ich jetzt etwa 81 Kilo. Woran liegt es?

Mehr ...

Vegan bei Diabetes: 51 Patienten mit Diabetes-Typ 2 reduzierten Medikamente mit Ernährungsumstellung

Vegan bei Diabetes: 51 Patienten mit Diabetes-Typ 2 reduzierten Medikamente mit Ernährungsumstellung! Das NFI-Protokoll ist ein personalisierter Ernährungsplan auf der Basis einer veganen Vollwertkost.

Mehr ...

Ernährungspyramide in Kanada bald ohne Sahne, Butter und Milch?

Die kanadische Regierung überarbeitet derzeit ihre Ernährungsrichtlinien und es sieht so aus, als würde die Ernährungspyramide in Kanada bald ohne Sahne, Butter und Milch auskommen. Für die Überarbeitung befragte die Regierung die Bevölkerung und verarbeitet das Feedback nun in den Leitsätzen und Empfehlungen. Die neue Pyramide von Canada’s Food Guide resources wird ab Anfang 2018 eingeführt.

Mehr ...

Rotes Fleisch bekommt seine Farbe von Karmin aus Käferschalen

Rotes Fleisch bekommt seine Farbe von Karmin aus Käferschalen, um den Lebensmitteln einen “gesunden” rötlichen Farbton zu verleihen. Nathalie Pauleau, Managerin für natürliche Farbstoffe bei Naturex, sagte dem FoodNavigator, einem führenden Online-Nachrichtenportal für die Lebensmittelindustrie, dass Karmin die häufigste Zutat ist, um herkömmlichen Fleischprodukten eine starke rote Blutfarbe zu verleihen. Ohne diesen Zusatz kann das Fleisch oft mehr Brauntöne annehmen, wenn sich das Tierfleisch zu zersetzen beginnt.

Mehr ...

Bio, edel, exklusiv, vegan: Bettina Bär verkauft Champagner im Vegan Sekt Paradise!

(Anzeige) Bettina Bär verkauft Champagner im Vegan Sekt Paradise, welches sie gemeinsam mit ihren Kindern gegründet hat. Sie lebt vegan und trinkt leidenschaftlich gerne Sekt und Champagner.

Mehr ...

Rosenkohl mit Räuchertofu, Bratkartoffeln und Walnüssen

Heute habe ich Rosenkohl mit Räuchertofu, Bratkartoffeln und Walnüssen gemischt gegessen, es war köstlich! Über ein Jahr habe ich keinen Rosenkohl gegessen weil ich davon mal Bauchkrämpfe bekam. An Weihnachten gab es ihn wieder und ich habe ihn probiert – mein Magen blieb friedlich. Allerdings hatte ich ihn damals nur in der Pfanne angebraten und nicht gekocht, das war glaube ich der Fehler. Mein Magen reagiert sehr empfindlich auf rohen Kohl.

Mehr ...

Kartoffelsuppe mit veganen Würstchen

Eine schöne warme Kartoffelsuppe mit veganen Würstchen ist schnell gemacht und schmeckt einfach köstlich 😉 Nebenbei hält sie auch noch sehr lange satt und hat nicht viele Kalorien!

Ich kaufe aus Prinzip bei Kartoffeln immer die Sorte Linda, da sie einfach köstlich schmeckt und 2009 vom Markt verschwinden sollte. Daraufhin war der Aufschrei groß und mehrere Prominente warben für Linda. Mit dem Slogan “Rettet Linda” kämpften Verbraucherverbände um die Wiedereinführung. Nun ist sie wieder erhältlich 🙂 Die ganze Geschichte könnt ihr bei der FAZ nachlesen.

Kühl und dunkel lagern

Kartoffeln gibt es das ganze Jahr über im Angebot. Ermöglicht wird dies durch die richtige Lagerung. Zu Hause sollten sie an einem dunklen, am besten vier bis sechs Grad kühlen, gut belüfteten Ort aufbewahrt werden. Verfärbt sich eine Kartoffel nach Sonnenlichteinwirkung grün oder treibt sie aus, sollte man sie nicht mehr genießen. Zumindest muss sie großzügig ausgeschnitten und geschält werden. Die grünen Pflanzenteile enthalten nämlich vermehrt das giftige Solanin. Das Gift geht auch ins Kochwasser über, weshalb dieses nicht mehr verwendet werden sollte.

Mehr ...

Ein Experiment: Vegane Wurst selbst machen!

Vegane Wurst selbst machen – das ist eigentlich ganz einfach und sie schmeckt echt himmlisch! Gestern habe ich mich mit einer ebenfalls seit vielen Jahren vegan lebenden Freundin gleich morgens getroffen, wir waren erst noch im Supermarkt und haben noch ein paar Kleinigkeiten eingekauft und sind dann zu ihr gefahren.

Mehr ...

Scharfe Spitzkohlsuppe mit Orangen-Curry-Tofu

Draußen ist es zwar deutlich wärmer geworden aber hier regnet es heute in Strömen – da wärmt eine scharfe Spitzkohlsuppe mit Orangen-Curry-Tofu von innen. Dafür habe ich normalen Naturtofu einfach in frisch gepresstem Orangensaft mit etwas Rapsöl in Curry angebraten. Sehr lecker!

Mehr ...

Rabbiner fordern Juden zur veganen Ernährung auf

Über 70 Rabbiner fordern Juden zur veganen Ernährung auf: Die Jüdische Vegetariergesellschaft hat eine Kampagne gestartet und eine Erklärung unterzeichnet, in der sie Juden auffordern, sich vegan zu ernähren. Als Teil der zentralen Prinzipien der jüdischen Tradition ist es ein wesentlicher Aspekt, einem anderen Lebewesen keinen Schmerz zuzufügen.

Mehr ...

Spaghetti mit veganer Zitronensauce

Spaghetti mit veganer Zitronensauce ist ein absolut göttlich leckeres Gericht! Es geht super schnell zuzubereiten und schmeckt eigentlich immer.

Mehr ...

Vegan abnehmen: Lieblingsklamotten ade!

Während einer Lebensphase in der man versucht, seine vegan abnehmen-Challenge durch zu ziehen, bleibt es nicht aus, dass man nicht nur Fett hinter sich lässt, sondern auch jede Menge alte Gewohnheiten und natürlich zu groß gewordene Kleidung!

Mehr ...

Hoffnung für Veganer? Wissenschaftler entdecken Vitamin B12 in Wasserlinsen!

Wissenschaftler entdecken Vitamin B12 in Wasserlinsen, was für Veganer eine kleine Revolution bedeuten könnte! Veganer könnten auf diese Weise bioaktives, natürliches, pflanzliches B12 aus Pflanzen aufnehmen. Vorbei der Hohn und Spott von Fleischessern, von wegen vegane Ernährung sei nur mit künstlichen Vitaminpillen möglich!

Mehr ...

Vegan abnehmen: Bewegung lieber nicht einrechnen!

Seit dem letzten Beitrag über meine persönliche vegan abnehmen-Challenge sind sieben Wochen vergangen. In der Theorie hätte ich seitdem sieben Kilo abnehmen müssen – aber leider liegen Theorie und Praxis meist weit voneinander entfernt. Die Wahrheit ist, dass ich es gerade einmal von 84 auf 82,5 Kilo geschafft habe.

Mehr ...

Vegan & glutenfrei: Rhabarber-Crumble

Vegan & glutenfrei: Rhabarber-Crumble ist eine sehr schnell und einfach zu machende Kuchenform, da man hier nur das Obst kleinschneidet, in eine gefettete oder mit Backpaier ausgelegte Auflauf- oder Tarteform legt, Crumble (Streusel) herstellt, auf dem Obst verteilt und die Form in den Ofen schiebt. Ohne gehen lassen, Teig herstellen oder ähnliches. Ich liebe es! Außerdem kann man die Crumble auch wunderbar ohne Mehl herstellen, zum Beispiel aus gemahlenen Nüssen usw.

Mehr ...

Vegan bei Morbus Crohn: Case Study einer Remission mit einer pflanzlichen Ernährung

Diese Case Study eines jungen Mannes beschreibt, wie vegan bei Morbus Crohn zu einer klinischen Remission führte.

Mehr ...

Veganes Chili à la Katrin – sojafrei!

Seit ich vegan lebe, esse ich am liebsten nur noch mein eigenes veganes Chili – ohne Fleischersatz, einfach nur mit Mais und Kidneybohnen. Irgendwie schmecken mir diese Ersatzprodukte immer weniger, da ich auch keinen Appetit mehr auf Fleisch habe. Wenn ihr das Rezept ausprobiert habt, wird es euch wahrscheinlich genauso gehen 😉

Mehr ...

Rezension: Gabel statt Skalpell – Gesünder leben ohne Fleisch!

„Ich kenne keine Medizin, die nur annähernd das bewirken kann, was eine vegane Ernährung kann!“ Prof. Dr. T. Colin Campbell. Als der Regisseur und Drehbuchschreiber Lee Fulkerson für seinen Film „Forks over Knives“ die Praxis von Matt Lederman, Internist, und der Hausärztin Alona Pulde aufsucht, hält er sich für ziemlich gesund. Es war eigentlich nicht geplant, dass er am Film mitwirkte. Er wollte nur die beiden Ärzte kennenlernen, da sie die Testpersonen untersuchen sollten.

Mehr ...

Rezension: Vegane Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost von Keller/Gätjen

Ist vegane Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost gesund für das Kind? Natürlich, wie ich schon ausführlich mit meiner Serie über vegane Kinderernährung gezeigt habe und Hunderte vegane Kinder beweisen. In ihrem Buch haben Dr. Markus Keller und Edith Gätjen alle Nährstoffe aufgeführt, die in dieser Phase besonderer Aufmerksamkeit bedürfen.

Mehr ...

Vegan abnehmen: Intuitiv essen – kann man es wieder erlernen?

Von Oktober bis Dezember habe ich nicht gezählt und mir eine kleine Pause vom vegan abnehmen genommen. Trotz Urlaub, Weihnachten, vieler Feiern und privatem Stress, habe ich nur 1,3 Kilo wieder zugenommen, worauf ich ein bisschen stolz bin 🙂

Mehr ...

Scroll to Top Consent Management mit Real Cookie Banner