Suchergebnisse für: verarbeitetes fleisch

Eier und rotes Fleisch können Hirninfarkte auslösen

Ernährung und Schlaganfallrisiko: Eier und rotes Fleisch können Hirninfarkte auslösen!

Eier und rotes Fleisch können Hirninfarkte auslösen, das zeigen die Ergebnisse der Auswertung einer großen europäischen Kohortenstudie. Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, Nüsse und Samen schützen vor Hirninfarkten. Ein hoher Konsum von rotem und verarbeitetem Fleisch sowie von Eiern kann das Risiko für Hirnblutungen begünstigen. Wahrscheinlich ist, dass diese Effekte blutdruck- und blutfettvermittelt sind.

American Cancer Society rät, Fleisch zu meiden

American Cancer Society rät, Fleisch zu meiden, um das Krebsrisiko zu verringern

Die American Cancer Society rät, Fleisch zu meiden, um das Krebsrisiko zu verringern. Die American Cancer Society (ACS) stellte am 9. Juni in der Zeitschrift CA: A Cancer Journal for Clinicians ihre neuen Richtlinien zur Verringerung des Krebsrisikos vor. Die Organisation rät den Menschen, weniger rotes und verarbeitetes Fleisch und mehr ganze, pflanzliche Lebensmittel zu essen.

Fakten zum Film What the Health: Wie ungesund sind Fleisch & Fisch?

Kip Andersen und Keegan Kuhn begeben sich in ihrer neuesten Dokumentation wieder dahin, wo es weh tut: Auf die Suche nach der Wahrheit über die gesundheitlichen Auswirkungen tierischer Ernährung, Korruption im Ernährungswesen, zweifelhafter Finanzierungsmodelle verschiedener Gesundheits- und Ernährungsorganisationen sowie die menschenverachtende profitgetriebene Ernährungs-, Pharma- und Medizinindustrie.

Hayek-Krankenhaus in Beirut, Libanon, wird vegan: Essen für Patienten enthält keine tierischen Produkte mehr!

Hayek-Krankenhaus in Beirut, Libanon, wird vegan: Essen für Patienten enthält keine tierischen Produkte mehr! Nach Angaben des Krankenhauses ist es das erste auf der Welt, welches diesen mutigen Schritt auf dem Weg zu gesunden Patienten geht. Das Krankenhaus bestätigte den Schritt in einem Instagram-Post zu Beginn dieses Monats. Darin hieß es: „Unsere Patienten werden nicht mehr nach einer Operation aufwachen, um mit Schinken, Käse, Milch und Eiern begrüßt zu werden … genau die Lebensmittel, die möglicherweise in erster Linie zu ihren gesundheitlichen Problemen beigetragen haben.“

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner