Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck: Gesund mit veganer Ernährung

Immer mehr Menschen erkennen, dass eine gesunde Ernährung viel zu einer guten Gesundheit beitragen kann. Bestes Beispiel ist hier die Sendung “Ernährungsdocs”, die ich regelmäßig gucke. Die drei Ärzte Dr. med. Anne Fleck, Dr. med. Jörn Klasen und Dr. med. Matthias Riedl entwerfen in der Sendung individuelle Ernährungspläne für ihre Patienten und begleiten diese für sieben Wochen.

#1Monatvegan – Manuela Gauck: “Vegane Ernährung heilte den Diabetes meines Mannes!”

Über meine Facebookseite lernte ich Manuela Gauck kennen, die mir von dem Diabetes ihres Mannes Ralf erzählte und dass er nun kein Insulin mehr nehmen muss. Nach der Umstellung auf vegane Ernährung gründete sie in Worms das vegane Cateringunternehmen Frollein Elfriede. Die Geschichte interessierte mich und ich vereinbarte einen Interviewtermin mit ihr.

Vegane Ernährung hat entzündungshemmende Effekte bei koronarer Herzerkrankung

Eine vegane Ernährung hat entzündungshemmende Effekte bei koronarer Herzerkrankung gegenüber der Kost, die die American Heart Association empfiehlt. Das zeigte eine Studie über koronare Herzkrankheiten. Ernährungsumstellungen können eine Rolle in der sekundären kardiovaskulären Prävention spielen. hsCRP (High-sensitivity C-reactive protein) ist ein Risikomarker für die wichtigsten unerwünschten kardiovaskulären Ergebnisse bei koronarer Herzerkrankung.