Suchergebnisse für: glutenfrei

Warum ist Buchweizen so gesund?

Warum ist Buchweizen so gesund?

Warum ist Buchweizen so gesund?

Einer der gesundheitlichen Vorteile von Buchweizen ist unter anderem die Neuroprotektion. Dies ist der Versuch, Nervenzellen und Nervenfasern durch pharmakologische oder molekularbiologische Methoden vor dem Absterben zu bewahren. Ziel der Neuroprotektion ist es, einen Krankheitsverlauf zu verzögern und damit die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern.

Autoimmunerkrankungen Typ-1-Diabetes und Zöliakie treten häufig zusammen auf

Autoimmunerkrankungen Typ-1-Diabetes und Zöliakie treten häufig zusammen auf, das zeigt eine relativ aktuelle Studie aus Finnland. Oftmals weisen Patienten Schilddrüsenprobleme oder Gluten­unverträglichkeiten zusätzlich zu ihrem Typ-1-Diabetes auf. Gerade Frauen scheinen ein hohes Risiko zu haben, so das Ergebnis einer großen finnischen Kohortenstudie.

Hirsebrei mit Orangen

Hirsebrei mit Orangen: Früher mochte ich Hirse überhaupt nicht, das änderte sich als ich das Rezept mit Apfel, Zimt und Nüssen kennengelernt habe. Da war ich von der Hirse überzeugt. Durch die Orange, die zur Hälfte mitgekocht wird, und den Rosinen sowie Mandeln, ist das Gericht sehr aromatisch, fruchtig und sehr gesund. Man kann es auch wunderbar vorbereiten und am nächsten Tag mitnehmen.

Rezension: Natürlich Abnehmen von Felix Klemme

Natürlich Abnehmen von Felix Klemme ist kein Diätbuch im klassischen Sinne, denn hier wird dem Leser nicht die neueste tolle Wunderdiät empfohlen sondern es geht um die emotionalen Gründe für Übergewicht und das häufige Scheitern beim Abnehmen. Deutschlands erfolgreichster Life-Coach Felix Klemme zeigt, warum emotionale Gründe die Hauptursache für Übergewicht darstellen. Wer abnehmen will und es immer wieder nicht schafft, eine Diät langfristig durchzuhalten, sollte sich Gedanken über seine Emotionen und Gefühle machen. Gibt es vielleicht ein verdrängtes Trauma oder tiefe Trauer, die immer wieder hochkommt und uns dazu bringt, wieder alle guten Vorsätze über Bord zu werfen? Werden wir durch unser Unterbewusstsein beeinflusst?

Kochen und Backen mit Buchweizen von Katrin Luber

Kochen und Backen mit Buchweizen ist mein erstes Buch und ich bin sehr stolz, dass es jetzt endlich auf dem Markt ist. Dafür habe ich viel recherchiert und Studien zu Buchweizen gesucht, Fachbücher über Getreideunverträglichkeiten gelesen und mich mit den Machenschaften der Backwarenindustrie auseinandergesetzt. Im vorigen Jahr habe ich sehr viel gekocht, Sets für Fotos aufgebaut, fotografiert und anschließend die Teller geleert 🙂 Lecker!

Meine Story: Gesund und fit nach 7 Jahren vegane Ernährung!

Ich bin gesund und fit nach 7 Jahren vegane Ernährung! Das war aber nicht immer so. Ich erzähle hier, wie ich es geschafft habe, wieder fit und gesund zu werden.

Im Sommer 2014 bin ich relativ viel gewandert, hatte dabei aber immer Schmerzen im großen Zeh des rechten Fußes. Ein Röntgenbild beim Orthopäden zeigte eine beginnende Arthrose und ich bekam Einlagen und Schmerzmittel verschrieben. Ich war damals 38 Jahre alt! Sollte so meine Zukunft aussehen, mit noch mehr Medikamenten und Einlagen in den Schuhen?

Start

Ich zeige dir, wie du als Mensch mit Getreideunverträglichkeit ein Leben ohne Schmerzen und mit viel Genuss erleben kannst. Meine Story: So wurde ich wieder gesund! Kochen und Backen mit Buchweizen Hunger? Lust auf Pizza, Pasta und zum Nachtisch einen Schokomuffin? Läuft ihnen schon das Wasser im Mund zusammen? Der Magen fängt an zu knurren? …

Start Mehr …

Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner