Krebs

#1Monatvegan: Das sind die gesundheitlichen Vorteile veganer Ernährung!

Ist die vegane Ernährung jetzt nun gesund oder nicht? Haben Veganer nicht Mangelerscheinungen, sind bleich und wirken abgemagert? Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich nach zwei Jahren veganer Ernährung immer noch auf die Fortsetzung der häufig gehörten Argumentationskette „Sie stellte ihre Ernährung auf vegan um und nahm 20 Kilo ab“ warte. Denn ich habe kein einziges Gramm abgenommen!

VegMed Mark Messina

VegMed 2016: Prof. Dr. Mark Messina über die Wirkung von Soja auf Brustkrebs

Auf der VegMed 2016 an der Freien Universität Berlin Ende April hielt Prof. Dr. Mark Messina einen sehr interessanten Vortrag über die Beziehung von Soja auf Brustkrebs. Dieses Thema interessierte mich persönlich sehr, da zwei meiner besten Freundinnen 2012 zeitgleich an Brustkrebs erkrankten. Inzwischen sind beide wieder gesund. Eine von beiden habe ich schon zum Vegetarier gemacht. Sie hat jedoch immer große Bedenken, wenn sie Soja konsumiert, dass es zu einer Rückkehr der Krankheit kommen kann. Sind diese Bedenken gerechtfertigt?

VegMed 2016: Prof. Dr. Claus Leitzmann über sekundäre Pflanzenstoffe!

Ich habe mich sehr gefreut, auf der VegMed 2016 an der Freien Universität Berlin Ende April unter anderem einem Vortrag von Professor Dr. Claus Leitzmann lauschen zu können. In seinem Vortrag ging er auf die Wirkungen und Vorteile der sekundären Pflanzenstoffe ein. Die bekanntesten unter ihnen sind Carotinoide, Phytosterine, Saponine, Glucosinolate, Polyphenole, Proteaseinhibitoren, Terpene, Phytoöstrogene, Sulfide und Phytinsäure.

Scroll to Top Cookie Consent mit Real Cookie Banner