Sachbücher

Ernährungs-Docs - Gesund und schlank durch Intervallfasten

Rezension: Die Ernährungs-Docs – Gesund und schlank durch Intervallfasten

Die Ernährungs-Docs – Gesund und schlank durch Intervallfasten ist ein tolles Buch über den neuen Trend in der Ernährungsmedizin. Ich habe im Januar damit angefangen und zusammen mit Kalorien zählen 5 Kilo abgenommen mit der 16/8-Methode. Ich kann es nur empfehlen, der Körper lernt, dass es nicht immer Essen geben muss. Ich bin seitdem allgemein viel entspannter, da ich weiß, dass ich längere Zeit ohne Essen auskommen kann und der Heißhunger gehört auch der Vergangenheit an.

Rezension: Natürlich Abnehmen von Felix Klemme

Natürlich Abnehmen von Felix Klemme ist kein Diätbuch im klassischen Sinne, denn hier wird dem Leser nicht die neueste tolle Wunderdiät empfohlen sondern es geht um die emotionalen Gründe für Übergewicht und das häufige Scheitern beim Abnehmen. Deutschlands erfolgreichster Life-Coach Felix Klemme zeigt, warum emotionale Gründe die Hauptursache für Übergewicht darstellen. Wer abnehmen will und es immer wieder nicht schafft, eine Diät langfristig durchzuhalten, sollte sich Gedanken über seine Emotionen und Gefühle machen. Gibt es vielleicht ein verdrängtes Trauma oder tiefe Trauer, die immer wieder hochkommt und uns dazu bringt, wieder alle guten Vorsätze über Bord zu werfen? Werden wir durch unser Unterbewusstsein beeinflusst?

Rezension: Raus aus der Käsefalle von Dr. Neal Barnard

Das Buch Raus aus der Käsefalle von Dr. Neal Barnard erklärt im Einzelnen, warum so viele Menschen einfach nicht auf Käse verzichten können, beziehungsweise sie es sich nicht vorstellen können. Denn fast jeder schon länger vegan lebende Mensch kennt wohl den Spruch: „Ich könnte nie auf Käse verzichten!“ Warum ist das so? Macht er tatsächlich süchtig?

Reboot with Joe: Meine 30 Tage Saftkur!

Morgen beginne ich mit meinem persönlichen Reboot with Joe, meine 30 Tage Saftkur! Neulich war mir langweilig und ich erinnerte mich daran, dass mir ein Bekannter den Film von Joe Cross Fat, Sick & Nearly Dead (Fett, Krank & Halbtot) empfohlen hatte. Auf YouTube fand ich eine kostenlose Version des Filmes auf Englisch und guckte anderthalb Stunden dabei zu, wie sich Joe Cross in 60 Tagen von einem übergewichtigen schwer kranken Mann in einen gesunden fitten Mann verwandelte.

Rezension: Power Foods für das Gehirn von Dr. Neal Barnard

Der international renommierte Arzt, Wissenschaftler und Bestseller-Autor Dr. Neal Barnard präsentiert in seinem neuen Buch Power Foods für das Gehirn, die aktuellsten Forschungsergebnisse und verrät, mit welchen Lebensmitteln ihr euer Gedächtnis stärken, die Denk-, Reaktions- und Problemlösungsfähigkeit verbessern und gleichzeitig das Risiko für Alzheimer, Schlaganfälle und andere ernste Risiken deutlich verringern könnt.

Rezension: Stärker als Fleisch von Rip Esselstyn

Rip Esselstyn, Sohn des berühmten veganen Arztes Dr. Caldwell B. Esselstyn Jr., hat in seinem neuen Buch Stärker als Fleisch alle Argumente von Fleischessern aufgezählt und entzaubert. Esselstyn deckt auf, welche Lebensmittel von vielen Menschen seit Generationen für gesund gehalten werden, obwohl sie es überhaupt nicht sind, wie die Wissenschaft mittlerweile zweifelsfrei nachgewiesen hat.

Scroll to Top Cookie Consent mit Real Cookie Banner