Rezensionen

Ich rezensiere Bücher, Filme, Spiele zu veganen Themen, gesunder Ernährung, Nachhaltigkeit, Massentierhaltung und allem anderen rund um das vegane Leben.

Rezension: Natürlich Abnehmen von Felix Klemme

Natürlich Abnehmen von Felix Klemme ist kein Diätbuch im klassischen Sinne, denn hier wird dem Leser nicht die neueste tolle Wunderdiät empfohlen sondern es geht um die emotionalen Gründe für Übergewicht und das häufige Scheitern beim Abnehmen. Deutschlands erfolgreichster Life-Coach Felix Klemme zeigt, warum emotionale Gründe die Hauptursache für Übergewicht darstellen. Wer abnehmen will und es immer wieder nicht schafft, eine Diät langfristig durchzuhalten, sollte sich Gedanken über seine Emotionen und Gefühle machen. Gibt es vielleicht ein verdrängtes Trauma oder tiefe Trauer, die immer wieder hochkommt und uns dazu bringt, wieder alle guten Vorsätze über Bord zu werfen? Werden wir durch unser Unterbewusstsein beeinflusst?

Kochen und Backen mit Buchweizen von Katrin Luber

Kochen und Backen mit Buchweizen ist mein erstes Buch und ich bin sehr stolz, dass es jetzt endlich auf dem Markt ist. Dafür habe ich viel recherchiert und Studien zu Buchweizen gesucht, Fachbücher über Getreideunverträglichkeiten gelesen und mich mit den Machenschaften der Backwarenindustrie auseinandergesetzt. Im vorigen Jahr habe ich sehr viel gekocht, Sets für Fotos aufgebaut, fotografiert und anschließend die Teller geleert 🙂 Lecker!

Vegane Sportler: Fakten zum Film The Game Changers

Hier habe ich ein paar Fakten aus dem Film The Game Changers zusammen getragen! In der Dokumentation macht sich der ehemalige Mixed-Martial-Arts-Kämpfer James Wilks, heute Kampflehrer für das US-Militär, einschließlich der US-Marines, US Army Rangers und US Navy SEALs, auf die Suche nach der Antwort auf die Frage: Braucht der Mensch tierisches Protein, um Höchstleistungen zu erbringen?

Rezension: Raus aus der Käsefalle von Dr. Neal Barnard

Das Buch Raus aus der Käsefalle von Dr. Neal Barnard erklärt im Einzelnen, warum so viele Menschen einfach nicht auf Käse verzichten können, beziehungsweise sie es sich nicht vorstellen können. Denn fast jeder schon länger vegan lebende Mensch kennt wohl den Spruch: “Ich könnte nie auf Käse verzichten!” Warum ist das so? Macht er tatsächlich süchtig?

Laufen für die Tiere: Film Running for Good über Fiona Oakes

Der mit Spannung erwartete vegane Dokumentarfilm Running for Good über Fiona Oakes ist wirklich sehenswert! Ab heute könnt ihr ihn bis einschließlich Sonntag, 14. Oktober kostenlos auf Vimeo anschauen! Der Film, unter der Regie von Keegan Kuhn und des Extremsportlers Rich Roll, erzählt die Geschichte der unglaublichen Athletin und Anwältin Fiona Oakes, einer Ultramarathonläuferin, die auch ein veganes Tierheim betreibt und seit über 40 Jahren vegan lebt. Keegan Kuhn hat auch die beiden bemerkenswerten Filme Cowspiracy und What the Health produziert.

Rezension: Der Doktor aus Indien – die Geschichte des Ayurvedaarztes Dr. Vasant Lad

Der Doktor aus Indien von Jeremy Frindel erzählt die Geschichte des Ayurvedaarztes Dr. Vasant Lad und von seiner Mission, die alte indische Heilkunst Ayurveda Ende der 70er Jahre in den Westen zu bringen. Dieses eindringliche Porträt zeigt Gespräche unter anderem mit dem Ayurveda-Anwender Deepak Chopra und dokumentiert das Leben und die Arbeit von Dr. Vasant Lad, der seine vom Guru seiner Familie erkannte Bestimmung erfüllte und zu einem Pionier der ganzheitlichen Medizin wurde.

Reboot with Joe: Meine 30 Tage Saftkur!

Morgen beginne ich mit meinem persönlichen Reboot with Joe, meine 30 Tage Saftkur! Neulich war mir langweilig und ich erinnerte mich daran, dass mir ein Bekannter den Film von Joe Cross Fat, Sick & Nearly Dead (Fett, Krank & Halbtot) empfohlen hatte. Auf YouTube fand ich eine kostenlose Version des Filmes auf Englisch und guckte anderthalb Stunden dabei zu, wie sich Joe Cross in 60 Tagen von einem übergewichtigen schwer kranken Mann in einen gesunden fitten Mann verwandelte.

Scroll to Top Consent Management mit Real Cookie Banner