Nachgefragt: Diese Weleda-Produkte sind aktuell vegan!

Weleda Pflegedusche veganIch badete schon als Kind und Jugendliche im herrlich duftenden Edeltannen-Erholungsbad von Weleda. Daran hat sich nichts geändert und ich kann es auch in Zukunft – denn das Elixier ist vegan! Ich habe mich nämlich an Weleda gewandt mit der Bitte um Informationen zu deren aktuellen veganen Produkten.

Es hat zwar etwas mehr als drei Wochen gedauert, aber ich habe nun von Christina Berghus von Weleda eine Antwort sowohl auf meine Fragen als auch eine komplette Liste mit den veganen Produkten bekommen. Was mich sehr glücklich macht, ist die Tatsache, dass alle von mir heiß geliebten Duschgels vegan sind: Citrus-Erfrischungsdusche, Granatapfel-Schönheitsdusche, Lavendel-Entspannungsdusche, Mandel Sensitiv Pflegedusche, Sanddorn-Vitalisierungsdusche und die Wildrosen-Verwöhndusche.

Weleda Shampoo veganHier meine Fragen an Weleda und die Antworten:

1. Könnten Sie mir bitte eine Liste zukommen lassen, welche Produkte von Ihnen vegan sind?

Für Vegetarier, die nur auf Fleisch und Fisch verzichten, sind alle Weleda-Naturkosmetik-Produkte und Lebensmittel geeignet, da Weleda als Rohstoffe tierischen Ursprungs nur Bienenwachs und Derivate von Bienenwachs, Wollwachs, Ziegenmilch und Laktose in Naturkosmetikprodukten und Honig in Elixieren einsetzt.

Anbei finden Sie eine Liste der Produkte, die keine Rohstoffe tierischen Ursprungs enthalten, diese sind auch auf unserer Internetseite mit unserem vegan-Logo versehen. Bitte beachten Sie jedoch, dass ein Kontakt dieser Produkte bzw. der darin eingesetzten Rohstoffe mit tierischem Material während des Herstellungsprozesses nicht vollständig ausgeschlossen werden kann.

2. Planen Sie auf Bienenwachs in den Lotionen usw. langfristig zu verzichten?

Es ist gegenwärtig nur in der Mandel Sensitiv Pflegelotion und in der Weißen Malve Pflegelotion Bienenwachs enthalten, in den anderen nicht. Derzeit ist keine Änderung an diesen Inhaltsstoffen geplant.

3. Wie steht Weleda zur veganen Naturkosmetik allgemein?

Als Naturkosmetikhersteller mit einer seit jeher tierfreundlichen Haltung haben wir sehr viel Sympathie für den aktuellen Trend hin zu einer veganen Naturkosmetik. Wir verwenden für unsere Kosmetik auch keine Inhaltsstoffe, für deren Gewinnung Tiere sterben müssen.

Unsere grundsätzliche, durch unser anthroposophisches Erbe geprägte Haltung ist allerdings nicht vegan, wie auch zum Beispiel die biologisch-dynamische Anbauweise nicht.

4. Wird das Angebot ausgebaut?

Zum aktuellen Zeitpunkt ist das nicht geplant. Gerne aber informieren wir Veganerinnen und Veganer, die sich für unsere Produkte interessieren. Begegnung mit Ihnen ist uns wichtig – wir sind gerne für Sie da.

Weleda Pflegeöle veganIch denke, dass das Angebot von Weleda schon sehr umfangreich ist. Alle gängigen Produkte sind vegan und als treue Kundin muss ich mich nicht umstellen. 😉

Welche sind eure Lieblingsprodukte von Weleda?


Liste der veganen Produkte

Folge mir

Katrin Luber

Online-Redakteurin & Social Media Managerin bei Ist das vegan oder kann das weg?
Ich bin Katrin Luber, lebe seit Oktober 2014 vegan und startete diesen Blog im September 2015. Leser finden hier nützliche Informationen rund um das vegane Leben direkt aus der Praxis. Mein Anspruch ist es, aufzuklären und zu überzeugen, ohne erhobenen Zeigefinger. Ich wünsche vor allem viel Spaß beim Lesen 😉
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.